Daten ein- und ausgeben

MEP24web importiert über Schnittstellen Ihre Warenwirtschaftsdaten aus vielen gängigen Systemen. So schaffen Sie die Grundlage für die frequenzorientierte Bedarfsplanung. Darüber hinaus können Sie einfach und bequem Arbeitszeitkonten für die Lohn- und Gehaltsabrechnung exportieren.

Wer darf was?

Ein ausgefeiltes Rechtemanagement ermöglicht Ihnen, ausgewählte Funktionen für Ihre Mitarbeiter zu sperren oder freizugeben. So entscheiden Sie, inwieweit Sie Ihre Mitarbeiter in die Einsatzplanung und Zeiterfassung einbinden wollen.

Schutz für Ihre Daten

Für die Sicherheit Ihrer Daten sorgt zunächst eine Kombination aus einer 36-stelligen Client-ID mit selbst gewählten Benutzernamen und Passwörtern, die widerrechtliche Zugriffe auf die Datenbanken verhindert. Die übertragenen Daten werden mit einer SSL-Verschlüsselung mit bis zu 256 Bit geschützt.

Zur Absicherung gegen Datenverlust wird jede Stunde ein inkrementelles Backup Ihrer Datenbank erstellt. Darüber hinaus werden Ihre Daten jede Nacht mit einem vollständigen Backup gesichert.

MEP24web wird in einem deutschen Rechenzentrum gehostet. Die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen wird regelmäßig von unabhängiger Seite überprüft.